Die Geschichte über die Aufarbeitung bis zur Präsentation von den Anfängen des Skilaufs und der Skiherstellung des Ski-Köpfer´s von Bernau im Schwarzwald !

 

Anfang der neunziger Jahre habe ich von meiner Mutter Anna Strohmeier, geb. Köpfer (Tochter des Ski-Köpfer´s) die Hinterlassenschaft meines Großvaters Ernst Köpfer übernommen. Es erfolgten die ersten Restaurierungen der vorhandenen alten Skier aus den Jahren 1892 bis ca. 1935. Ich begann mit der Sichtung und Archivierung von vorhandenen Unterlagen der Firma Karl Köpfer  Söhne (KKS). Beim Deutschen Patentamt wurden Nachforschungen über das vorhandene Patent  "Marke Feldberg"  Ski  durchgeführt, das  im Jahr 1906 in Berlin in die Zeichenrolle eingetragen wurde. Eine Bestandsermittlung der vorhandenen Sammlung und ein Katastervergleich mit den erhaltenen Skier aus der Zeit v. 1892 – 1954 wurde erforderlich.

 

Mittlerweile habe ich 35 Paar Skier der „Marke Feldberg" aufgefunden, restauriert und archiviert. Werkzeuge, Ehrenpreise, Urkunden, Unterlagen usw. über die Firma Karl Köpfer Söhne sind wieder in das Geburtshaus des Ski-Köpfer´s gelangt. Seit ca. 10 Jahren trägt die Öffentlichkeit einen wesentlichen Beitrag zum Auffinden dieser Gegenstände bei. Die Lebensdaten von Ernst Köpfer wurden aufgearbeitet und festgehalten.

 

In den Jahren 1997 und 1998 wurde mit den Bürgern vom Ortsteil Kaiserhaus die Ski-Köpfer-Wald-Anlage am Kaiserberg grundlegend saniert und für die Wanderer hergerichtet.

 

Seit 1997 werden in der eigenen Werkstatt Restaurierungen vorgenommen. Ein Lager wurde angelegt.

 

Zum 75. Vereinsjubiläum der Ski-Zunft Bernau wurde 1999 die erste Ski-Köpfer-Ausstellung im Kurhaus in Bernau gezeigt. Was in den vergangenen Jahren aufgefunden wurde, konnte der Öffentlichkeit präsentiert werden.

 

Im Sept. 1999 konnte in einer würdigen Feierstunde am Kaiserberg ein Gedenkstein zu Ehren des Ski-Köpfers enthüllt werden. Seit diesem Zeitpunkt ist die Ski-Köpfer-Anlage der Öffentlichkeit wieder zur Verfügung gestellt.

 

Im Februar 2000 war die Ski-Köpfer-Ausstellung für drei Wochen in der Spar- kasse Hochrhein in Waldshut zu besichtigen. Die Ausstellungseröffnung erfolgte mit dem Olympiasieger Georg Thoma und dem damaligen Chefredakteur von "Sport im Dritten", Gerhard Meier-Röhn. Thema: 100 Jahre Skilauf – der legendäre Ski-Köpfer aus Bernau.

 

Der SWR präsentierte die Geschichte um die Anfänge der Skiherstellung im März 2001 in der Fernsehsendung Winter im Schwarzwald.

 

Ein fulminanter Höhepunkt war die Ski-Köpfer-Ausstellung in Berlin, die für drei Wochen in der Landesvertretung von Baden-Württemberg zu sehen war. Thema: Die Geschichte der Skiherstellung – Skisport im Schwarzwald. Bei der Eröffnungsveranstaltung am 07.05.2001 wurde der Ski-Köpfer und die Ge- schichte der Skiherstellung einer breiten Masse und durch die Medien vorgestellt. Zahlreiche Politiker interessierten sich sehr für dieses Thema.

 

Die seit längerem geplante und jetzt erstellte Ski-Köpfer-Galerie in Bernau, Kaiserhausstr. 27 ist seit Juli 2001 fertig gestellt. Dort wird künftig zu be-  stimmten Anlässen die Ausstellung zugänglich sein. Eine Dokumentation  ist derzeit in Bearbeitung.

 

Die im Jahre 1950 entstandene Fotoserie der „BILDPOST" von Leif Geiges, Photogr. Atelier für Forschung, Wissenschaft und Kunst, über den Hersteller des ersten Serienskis mit „Kaiserlichem Patent" in Mitteleuropa wurde aufgefunden.

 

Ein weiterer Höhepunkt war die Ausstellung zur Eröffnung des ersten FIS-Welt-cups im November 2001 in Titisee-Neustadt. Es entstehen die ersten Kontakte zu Günter Jauch vom Fernsehsender RTL, zu Walter Hofer (Renndirektor FIS), Reinhard Hess (Trainer DSV) und Wolfgang Steiert (Trainer DSV) sowie den Top-Athleten Sven Hannawald und Martin Schmitt. Alle waren von meiner Ausstellung begeistert und werden auch künftig dafür einstehen.

 

Im Dezember 2001 wurde die Geschichte über die Anfänge des Skisports im Schwarzwald und der Skiherstellung durch den Ski-Köpfer einer internationalen Weltpresse bei der „Deutschen Zentrale für Tourismus" in Zürich vorgestellt.

 

Vertreter des Organisationskomitees der Internationalen Vierschanzen-Tournee zeigen beim Weltcup in Titisee großes Interesse an der Ski-Köpfer-Ausstellung.

 

In der ersten Ausgabe 2002 des Magazins „Regio" erscheint ein ausführlicher Bericht über das Lebenswerk vom Ski-Köpfer.

 

Es folgte am 19.01.2002 in SWR 4 „Der Schneeschuh". Eine Reportage über das Lebenswerk des Skipioniers Ernst Köpfer.

 

Am 21.01.2002 konnte ich auf Einladung des Wirtschaftsministers unseres Landes mit einem Teil der Ski-Köpfer-Ausstellung den Tourismustag Baden-Württemberg in Stuttgart mitgestalten.

 

Der SWR verfilmte im Februar 2002 in Bernau im Schwarzwald die erste Begeg-nung von norwegischen Skipionieren mit dem Ski-Köpfer im Februar 1890, so-wie die erste Skiherstellung der „Skier Marke Feldberg mit Kaiserlichem Patent" aus dem Jahr 1906.

 

Im April 2002 erfolgte in den „Stuttgarter Nachrichten" eine Sonderbeilage über den Skipionier Ernst Köpfer (Auflage 1 Million).

 

Am 02.Mai 2002 wurde mir in Würdigung langjähriger Verdienste im Ehrenamt die Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg durch den Ministerpräsidenten Erwin Teufel verliehen.                                                                                                                                    

 

Als ein „Denkmal" des Skisports wurde der erste patentierte Holzski der „Marke- Feldberg" bei der Eröffnungsfeier  -50 Jahre Sportgeschichte in BW- in Ost- fildern im Sept. 2002, mit dem Vizepräsidenten des IOC und mehrfachem Olympiasieger im Fechten Dr. Thomas Bach, Ministerin für KJS, BW, MdL, Dr. Anette Schavan, mehrfache Olympiasiegerin im Fechten Anja Fichtel und Olympiasieger in der Nordischen Kombination  1960, Georg Thoma, bezeichnet.                                                                

 

Mit der Ski-Köpfer-Ausstellung umrahmte ich den Festakt zum Vereinsjubiläum - 75  Jahre Ski-Club Bad Säckingen -  im Sept. 2002, mit Stefan Wirbser/SVS,  Dr. Akama / Japan  und mit Herbert Köpfer , Bezirksobmann /SVS.

 

Am 26.11.2002 wurde ich vom SWR-Baden-Baden zur Livesendung „Ich wünsch mir was" mit Isolde Krupok eingeladen. Die Fernsehsendung ging 1 Std. und ich hatte genügend Zeit um über den Ski-Köpfer zu berichten.

 

Seit dem 13.12.2002 hat das Land BW ein Landesmuseum. Es wurde im Beisein von Minister- präsident Erwin Teufel und Landtagspräsident Peter Straub feierlich eröffnet. Skier der Marke Feldberg, eine Abhandlung über deren Herstellung sowie die Lebensdaten vom Ski-Köpfer sind jetzt dauerhaft in der Landeshauptstadt Stuttgart zu besichtigen.

 

Im Hans-Thoma-Museum in Bernau im Schw. konnte ich vom 04.01.2003 bis zum 02.03.2003 die Ski-Köpfer-Ausstellung präsentieren. Mit einer Diskussions- runde bei der Andreas Mutterer, SZ Bernau, Siegfried Kaltenbach, Vizepräsident SVS, Bürgermeister Rolf Schmidt, Moderatorin Petra Jehle, SWR, und ich teil- nahmen, war in festlichem Rahmen mit geladenen Gästen so manches über den Wintersport einst und heute zu erfahren. Die Ausstellung war ein voller Erfolg. Der Schwarzwälder Bote berichtete in seiner Samstagsausgabe (Journal) am 18. Januar 2003 auf der Titelseite in Farbe ausführlich über den Ski-Köpfer. Der Olympiasieger Georg Thoma aus Hinterzarten war am 25.01.2003 zu Gast in der Ausstellung. Er bot einen sehr unterhaltsamen Abend, der unter dem Motto „vom Hirtenbub zum Skikönig" stand. Der Saal war bis auf den letzten Platz besetzt.

 

Am 29.01.2003 war der Fernsehsender FR-TV zu Filmaufnahmen in der Ausstellung und am 31.01.2003 war vom Landesschaumobil mit Sonja Schrecklein ein Filmbeitrag im SWR zur besten Sendezeit zu sehen.

 

Auf Einladung von Prof. Paul Hempfer vom Institut für Sportgeschichte BW e. V. wurde im Mai 2003 die Ski-Köpfer-Ausstellung im Unesco-Weltkulturerbe Kloster Maulbronn zum zehnjährigen Jubiläum präsentiert. 

 

Es folgen die Bewerbungen zur Teilnahme an der Nord. Ski-WM/Oberstdorf 2005 beim OK und beim NOK zu den Olymp. Winterspielen in Turin 2006.

 

Im Jahre 2006 wird das Patent „Ski Marke Feldberg" 100 Jahre alt. Zu diesem Jubiläum habe ich mich um eine Sonderausstellung in der Landesvertretung von BW in Berlin beworben.

 

31.05.03  Die Vizepräsidentin OK-Toroc 2006/Turin bestätigt die Bewerbung.

 

17.07.03  Das Inst. f. Sportgeschichte prüft die Korrespondenz der FA KKS-B.

 

24.07.03  Der DSV bestätigt Zahlen und Fakten zur Veröffentlichung des Flyers.

 

04.08.03  Der SVS genehmigt den "Ski-Köpfer Flyer" mit Logoaufdruck SVS.

 

04.09.03  Das Inst. f. Sportgeschichte BW bestätigt die -höchste Bedeutung-

 

10.10.03  Die "Stuttgarter Nachrichten" berichten über die Japanpräsentationen.

 

20.10.03  Der neue (geprüfte) Flyer wird dem Gemeinderat v. Bernau vorgestellt.

 

21.10.03  - 01.11.03 Japanpräsentation: Vorträge in Nagai, Yamagata u. Tokio.

 

30.10.03  Asahj-Zeitung/Japan berichtet über meine Präsentation Aufl. 8 Mio. 

 

31.10.03  Die SAJ befürwortet beim NOK die Teilnahme Nord.-WM 07/Sapporo

 

26.11.03  Der Anzeiger-Hochr. berichtet auf der Titelseite in Farbe Aufl. 362500

 

26.11.03  Auf der Titelseite ist ein Farbblid mit Text  im WOM  Aufl. 542.ooo

 

26.11.03  Stuttgarter-Nachr./Land BW, Farbbild-Japanpr.-Text-  Aufl. 85o.ooo

 

29.11.03  SWR 20.15 Uhr Faszination Skilauf, m. Rosi Mittermaier, EQ 520.000

 

23.12.03  Das IfS übergibt das Findbuch -Ski-Köpfer- der wissensch. Forschung.

 

27.12.03  Badisches Tagblatt über DPA, "Blick ins Land"  Aufl.   65.000 Stück

 

30.12.03  Badische Neue Nachrichten über DPA,  Aufl. 160.000 Stück

 

31.12.03  Schwäbische Zeitung / Land BW über DPA, Aufl. 190.000  Stück.

 

02.01.04  Begleit-Ausstellung und Vortrag zum Conti-Cup in Bernau i. Schw.

 

16.01.04  Skier Marke-Feldberg werden d. -Haus der Natur Feldberg- übergeben.

 

07.02.04  Die Deutsche Welle sendet weltweit ein Interview über den Ski-Köpfer 

 

11.02.04  SWR-Fernsehen-Abendprogr., die Skiherstellung und der hist. Skilauf. 

 

14.02.04  Baden-Württembergische -Sparkassen- Meisterschaften in St. Blasien. 

 

29.03.04  Die Zeitschrift Ski-Magazin berichtet auf 2 DIN A 3 Seiten v. Ski-.

 

22.04.04  Regioausstellung, Nat. Sportmuseum Schweiz, Basel, Apr. - Okt. 2004

 

10.05.04  Skier Marke-Feldberg im Skimuseum Verbier / CH ausfindig gemacht.

 

19.06.04  Einlagerung d. Firmenunterlagen, KKS-B., im Gemeindearchiv Bernau.

 

03.07.04  100 J. Swiss-Ski Festival und 100 J. Ski-Club Basel in Olten u. Basel.

 

27.08.04  Das Firmenarchiv Köpfer ist Teil einer Magisterarbeit bei d. Uni Freiburg.

 

28.09.04  Das Haus d. Geschichte BW sichtet d. "Ski-Köpfer-Bestand" in Bernau.

 

28.10.04  Die vierte Auflage „Ski-Köpfer Flyer 2005“ geht in die Öffentlichkeit.

 

30.10.04  Teilausstellung über die frühe Skiherstellung in Bad Säckingen.

 

04.11.04  Vortrag i. Haus d. Natur, Feldberg, "Wiege d. Skisports in Mitteluropa"

 

09.11.04  Rüdiger Hitz, Uni Freiburg forscht im Köpfer-Archiv f. d. Wissenschaft.

 

20.11.04  Das Magazin Nordic-Sports berichtet auf  2 DIN A 3 Seiten ü. d. Ski-.

 

20.11.04  Generalvers. Ski-Zunft Bernau, TOP 8: 100 J. Ski Marke Feldberg 2006.

 

23.11.04  Die SWR-Wettervorhersage  filmt im Ski-Köpfer-Museum im Kaiserhaus.

 

06.12.04  Die Stuttgarter Zeitung berichtet auf der Seite BW Auflage: 320000

 

11.12.04  Tagung beim DSV-Skimuseum in München w. 100 Jahre DSV-Jubiläum.

 

11.12.04  Faszination Ski-, SWR-Fernsehen 20.15 Uhr mit Rosi Mittermaier.              

 

17.12.04  Der Ski-Köpfer ist im BKK Gesundheitsmagazin 4/2004 das Hauptthema.  

 

31.12.04  Silvesterausgabe DIN A 3 S. Badische Zeitung Kultur Baden-Württemb.

 

06.01.05  SWR Film „Landesschau Unterwegs“ Die Skilegende Ernst Köpfer.

 

07.01.05  Feldberg Internetfreischaltung vom „Wintersportportal“ durch TM-BW. 

 

12.01.05  Immer wieder neues vom Ski-Köpfer, 1 Farbseite im Hochrheinanzeiger.

 

18.01.05  SWR „Landesschau BW“ 19.00 Uhr, Live-Interview im Studio Stuttgart.

 

19.01.05  CMT Stuttgart mit Markus Brock, Minister Ernst Pfister u. Max Schauzer

 

19.01.05  Stuttgarter Nachrichten: Pfister übern. Schirmherrschaft z. Jubiläum 2006

 

17.02.05  Landesschau-Wetter, SWR, „Skimode“, Historische Skigruppe Berrnau

 

02.03.05  Hochschwarzwaldkurier, Ski-Köpfer, Dr. Baader, A.Fanck, / S. Allgeier.

 

10.06.05  Die Mitgliederversammlung vom Institut für Sportgeschichte ist in Bernau

 

25.06.05  Ausstellung in Todtmoos zum 100 jähr. Jubiläum des örtlichen Ski-Clubs.

 

29.07.05  Tobias Luthe, DSV ist in Bernau, w.  „100 Jahre Patent Marke Feldberg“

 

11.10.05  100 Jahre DSV, Internationale Skigeschichtskonferenz in München.

 

11.10.05  Dem DSV wurde historisches Archivmaterial zur Prüfung übergeben.

 

12.10.05  Das Thema Ski-Köpfer ist Bestandteil des 100-Jubiläums des DSV.

 

21.10.05  Doktorand Rüdiger Hitz forscht im Ski-Köpfer-Archiv in Bernau.

 

24.10.05  Das Jubiläumsprogramm wird der SZ in der GV vorgestellt.

 

01.12.05  Das Kreisbuch 2006 mit einem Artikel über Ernst Köpfer wird vorgestellt.

 

04.12.05  PRO7 – Fernsehen Wunderwelt Wissenschaft – berichtet über Ernst Köpfer.

 

14.01.06  SWR2 Radio – Interview zu den Anfängen des Skilaufs im Schwarzwald -

 

31.01.06  SWR4 Radio Interview zum 100jährigen Jubiläum Skier Marke Feldberg.

 

01.02.06  SWR Landesschau – Tipp zum 100jährigen Jubiläum Skier Marke Feldberg.

 

02.02.06 SWR Nachrichtenbeitrag in Aktuell 19.45 Uhr, 100 Jahre Marke Feldberg.

 

03.02.06  Schulprojekt, Podiumsdiskussion, Festakt zu 100 Jahre Marke Feldberg.

 

04.02.06  Skihistorien-Ausstellung und historisches Skifest am Köpfle in Bernau.

 

05.02.06  Gedenkgottesdienst, Verlesung des Papstbriefes, Historisches Skifest

 

12.02.06   Fernsehsendung Treffpunkt SWR 30 Min. Historisches Skifest in Bernau.

 

13.02.06  Der Staatsanzeiger veröffentlicht einen mehrseitigen Jubiläumsbericht.

 

04.03.06   Ein bundesweiter Jubiläumsbericht erscheint in der Zeitschrift DSV-Aktiv.

 

28.04.06   Die Uni-FR, Abt. Sportgeschichte sichtet das Köpfer-Archiv in Bernau.

 

02.05.06  Dr. Akama/Japan besucht mit einer Delegation d. Ski-Köpfer-Ausstellung.

 

03.07.06  Ausstellung zum 50. Jubiläum „Landkreistag BW“, in Ludwigsburg.

 

25.09.06  Die Ski-Köpfer-Vitrine im Kurhaus ist fertiggestellt.

 

10.11.06  Der neue Ski-Köpfer-Flyer für das Jahr 2007 wird ausgeliefert.

 

25.11.06  Generalversammlung der Ski-Zunft Bernau.

 

07.12.06  SWR Fernsehen dreht in der Ski-Köpfer-Ausstellung.

 

13.12.06  SWR Fernsehen „Fröhlicher Alltag“ -Aufnahmen in Todtmoos-

 

25.12.06  SWR Fernsehen  19:45 Uhr „Eine Winterreise in den Schwarzwald“

 

12.01.07  SWR Fernsehen  20:15 Uhr „Fröhlicher Alltag“ aus Todtmoos.

 

04.02.07  SWR Fernsehen  Aufnahmen für die Landesschau Baden-Württemb.

 

06.02.07  Skier „Marke Feldberg“ / Leihgabe an das Uni-Museum Freiburg.

 

07.02.07  Die Wochenzeitschrift „WOM“ berichtet ausführlich auf der Titelseite.

 

15.02.07  SWR Fernsehen „Sport am Montag“, Aufnahmen mit Inken Pallas.

 

16.02.07  SWR  Fernsehen berichtet in der Landesschau über den Ski-Köpfer.

 

16.02.07  In der BZ erscheint ein überregionaler halbseitiger Bericht.

 

19.02.07  SWR Fernsehen „Sport am Montag“ 18:15 Uhr, die „Marke Feldberg „

 

22.02.07  SWR Fernsehen, ein Abend mit der Landesschau im Kurhaus in Bernau.

11.03.07  Historisches Skifest am Feldberg, die SZ Bernau fährt den 1. Platz ein 

 

05.04.07  Ski der „Marke Feldberg“ sind im Deutsche Skimuseum, München

 

18.04.07  Ski der „Marke Feldberg“ sind im Uniseum in Freiburg ausgestellt

 

27.04.07  Die Zeitschrift „DSV aktiv“ berichtet über die Ski „Marke Feldberg“

 

12.06.07  Der DSV bestätigt die Unterlagen zum Projekt „FIS-Zertifikat“                    

 

23.06.07  Skilauf im Schwarzwald, der Ski-Köpfer, Vortrag im  Resenhof

 

17.07.07  Rita Schwarzelühr-Sutter,MdB, besucht die Ski-Köpfer-Ausstellung.

 

25.07.07  Der Erlös -Projekt Landesschau- wird der Grundschule Bernau überg.

 

02.08.07  Die Sportstudentin Frau Pomp forscht im „Köpfer-Archiv“ in Bernau 

 

05.10.07  100 Jahresfeier, Schwäbischer Skiverb., Stuttgart, Ausstellungsexponate 

 

12.10.07  In Mutterslehen wurden Skier Marke Feldberg Bj. 1913  aufgefunden.

 

29.11.07  Ski „Marke Feldberg“ sind im Hans-Thoma-Museum in Bernau ausgestellt

 

08.12.07  SWR „SamstagAbend“ mit R. Mittermaier, Cr. Neureuther, M. Wasmeier 

 

25.12.07  NDR-Fernsehen „Eine Winterreise in den Schwarzwald zum Ski-Köpfer      

 

29.12.07  Schwarzwälder Bote berichtet im „Jornal“ ausgiebig über den Ski-Köpfer

 

09.01.08  Das „Luxemburger Wort“ berichtet doppelseitig über den Ski-Köpfer 

 

17.01.08  Die „Stuttgarter Nachrichten“ erinnern an Ernst Köpfer, den Ski-Pionier

 

14.02.08  Eine Ski-Köpfer-Ausstellung in Schollach, zu „Der erste Skilift der Welt“

 

20.02.08  Die „lenkbare“ Achsenbindung ist heute taggenau 100 Jahre alt.

 

20.02.08  Die Badische - Zeitung berichtet halbseitig ausführlich über das Ereignis

 

20.02.08  Der SWR berichtet über die „Achsenbindung“ und Kontakte nach Japan

 

24.02.08  Im SWR Treffpunkt „100 J.Skilift Schollach“ ist ein Beitrag über Köpfer

 

07.03.08  Wissensch. Neuauflage mit Verweisen auf das Findbuch „Archiv Köpfer

 

14.09.08  Dr. Akama /Japan besucht mit einer Delegation die Ski-Köpfer-Ausstellg.

 

08.12.08  Gründungsfeier der Alpin Ski-Gruppe „Nagai Ski-Köpfer“ in Japan

 

16.01.09  SWR, Landesschau, Bericht, Gründung von Nagai- Ski - Ski-Köpfer

 

19.01.09  CMT, Stuttgart, Auftritt auf der CMT-Showbühne des SWR

 

20.01.09  Im Schwarzwälder Schnapsmuseum sind Skier Marke Feldberg

 

27.02.09  Ski-Köpfer, ein Prüfungsthema von Schülern der Hauptschule St. Blasien

 

01.05.09  Dem Musikverein Außertal wird die Gründungstafel Nagai vorgestellt

 

01.07.09  Im Ortsteil Bernau-Gass wird Werkzeug vom Ski-Köpfer aufgefunden

 

25.07.09  Freiburg, Dokumente des frühen Skilaufs im Schwarzwald gefunden

 

23.09.09  Ein Ski der Marke Feldberg wird in Bernau-Altenrond aufgefunden

 

14.12.09  Seltene Ski-Spanner werden an die Ski-Köpfer-Ausstellung übergeben

 

16.01.10  Die Badische Zeitung berichtet über einen Auftritt bei der CMT Stuttgart

 

16.01.10  Der Schwabo berichtet in Triberg über die Ausstellung vor 100 Jahren

 

16.01.10  Messe Stuttgart Dreharbeiten zur Fernsehsendung „Treffpunkt“

 

17.01.10  Das SWR Fernsehen sendet den „Treffpunkt“ von der CMT in Stuttgart

 

18.01.10  Pressegespräch mit Frau Martin von den „Stuttgarter Nachrichten“

 

18.01.10  Messe Stuttgart, Auftritt auf der Showbühne des SWR

 

19.01.10  Die Stuttgarter-Nachrichten berichten über meine Ski-Aktivitäten

 

17.02.10  WOM und Hochschwarzwaldkurier berichten auf der Titelseite

 

23.02.10  Die Badische Zeitung berichtet über den Auftritt bei der CMT in Stuttgart

 

27.02.10  Mit den Schauspielern der SWR-Fallers geht’s am Krunkelbach ab

 

02.03.10  Das SWR Fernsehen sendet Eindrücke vom Fest am Krunkelbach

 

05.03.10  Es folgt eine zweite Reportage vom SWR über den Tag mit den Fallers

 

14.04.10  Gespräch mit dem Auswärtiges Amt, 150 Jahre Deutschland - Japan

 

21.04.10  Gespräch mit Dr. Schüle, MdL, 150 Jahre D-Japan

 

03.05.10  Gespräch mit Herrn Dörflinger, MdB, w. 150 Jahre D - J

 

13.07.10  Im Gasthaus Albquelle, Feldberg, Skier Marke Feldberg aufgefunden

 

03.08.10  Bei Hansjörg Köpfer, Schmiedemeister, Gass, Original-Skier aufgefunden   

 

10.10.10  Skiübergabe der Bäckerei Behringer, St. Blasien an die Ausstellung

 

20.10.10  Dr. Falkner, DSV, in Bernau, Vorbesprechung der FIS-Anerkennung

 

04.12.10  SWR Fernsehen, 20:15 Uhr „SamstagAbend“ frühe Skiherstellung    

 

15.12.10  Schwarzwald-Tourismus, Gästejournal, ein Artikel über den Ski-Köpfer

 

24.12.10  SWR Fernsehen, eine Winterreise in den Schwarzwald, Anmoderation

 

02.01.11  SWR Fernsehen, 18:45 Uhr „Treffpunkt“ „Ab auf die Piste“

 

19.01.11  Der WOM berichtet auf der Titelseite über das Ski-Fest

 

19.01.11  Der Hochschwarzwaldkurier berichtet auf der Titelseite über das Ski-Fest

 

22.01.11  Die Badische Zeitung berichtet über die Ausstellung im FORUM:Holz

 

23.01.11 – 27.03.11  Ski-Köpfer-Ausstellung im Resenhof FORUM:holz

 

23.01.11  Die Stuttgarter Nachrichten berichten über das Ski-Fest 2011

 

26.01.11 – 30.01.11  Fernsehaufnahmen in Kandersteg, CH, Historischer Skilauf

 

27.01.11  Der Schwäbische Ski-Verband berichtet in seiner Verbandszeitschrift

 

04.02.11  Empfang im FORUM: Die Ski-Lieder-Gruppe gestaltet Programm

 

08.02.11  SWR Landesschau Wetter aus der Ausstellung

 

12.02.11  Olympiasieger Georg Thoma spricht in der Ausstellung im Forum:HOLZ

 

18.02.11  Der SWR-Landesschau-Tipp gilt unserem historischen Ski-Fest

 

20.02.11  Historisches Ski-Fest in Bernau 2011

 

20.02.11  Der SWR-Treffpunkt kommt aus Kandersteg / CH, ich war auch dabei!

 

26.02.11  Die Badische-Zeitung berichtet über den Ski-Köpfer-Ullr.

 

04.03.11  Gesamtausgabe B-Z „Wie die Skier in den Schwarzwald kamen.

 

15.06.11 Oberrheinische Studien „Skitourismus“ Band 28, Furtwängler u.a.

 

08.08.11 Der Gemeinderat / Bernau ist w. der neuen Köpfer-Ausst.  im Resenhof

 

17.08.11 Mit der Firma Jülke u. Treu wird die Konzeption der Ausst. besprochen

 

17.08.11 Herr Dr. Fuhlrott, KA, übergibt den Ski-Köpfer Bericht „Badische Heimat“

 

25.08.11 Bernhard Köpfer übergibt mit Blumen bemalte Skier Marke Feldberg

 

31.10.11 Die Liedergruppe Ski-Köpfer trifft sich zum Rehessen im Loipenzentrum 

 

02.11.11 Buchveröffentlichung Wintertourismus im Schwarzwald, R. Hitz, Freiburg

 

07.01.12 Die Badische-Zeitung berichtet über 25 Jahre Ski-Köpfer-Ausstellungen

 

07.01.12 Das ZDF dreht in der Krunkelbachhütte Szenen über den Ski-Köpfer

 

22.02.12 Der WOM berichtet über das Denkmal des Skisports

 

02.03.12 Die SWR-Landesschau filmt Historische Skiläufer in Bernau.

 

09.03.12 Das SWR Fernsehen dreht eine Dokumentation über den Ski-Köpfer.

 

10.03.12 Im Forum erlebnis:holz stellt das SWR die Filme aus Bernau vor.

 

13.03.12 Schüler aus St. Blasien schreiben die Abschlussarbeit über „Ski-Köpfer

 

16.03.12 Das SWR LS-Mobil berichtet über die Anfänge der Skiherstellung.  

 

17.03.12 Das SWR LS-Mobil berichtet in der Landesschau aus Bernau.  

 

20.03.12 Die „Badische Heimat“ berichtet über Bernau und den Ski-Köpfer.

 

28.03.12 Scheckübergabe der B-Z an die Bürgerstiftung Bernau mit Bgm. Schmidt

 

14.07.12 Empfang des Stadtparlaments von  Nagai  / Japan in Bernau.

 

15.07.12 – 22.07.12, Ski-Köpfer-Exkursion CH, Basel, St. Moritz, Zermatt.

 

26.10.12 – 27.10.12 Skibrauchtum, Treffen der Skimuseen in Fischen / Allgäu.

 

13.12.12 Die SWR-Landesschau BW berichtet über 10 Jahre HdG, Stuttgart 

 

19.12.12 Der Ski-Köpfer Flyer für das Jahr 2013 ist gedruckt und im Umlauf.

 

20.12.12 „Wie der Schwarzwald erfunden wurde“ Buch-Doku zum SWR-Film

 

02.01.13 Das SWR-Fernsehen sendet „eine Winterreise in den Schwarzwald“

 

05.01.13 Das SWR-Fernsehen sendet eine halbe Std. über Bernau im Schwarzw.

 

30.01.13 Der WOM informiert auf der Titelseite über „Schwarzwaldgeschichten“

 

02.02.13 Uraufführung / Film „Schwarzwaldgeschichten“ Neustadt, Kronetheater

 

14.02.13 Die B-Z kündigt den Film “Schwarzwaldgescichten“ umfänglich an.

 

15.02.13 Fernseh-Sender Bayern Alpha berichtet um 21:45 über den Ski-Köpfer

 

24.02.13 Das SWR-Fernsehen sendet um 20:15 Uhr „Schwarzwaldgeschichten“

 

27.02.13 Vorbesprechung zum Japanreise (Herbst 2013) in Bad Säckingen

 

19.05.13 Das SWR-Fernsehen sendet die „Schwarzwaldgeschichten“

 

29.06.13 Im Heldberger-Hof wird das neue RestaurentSinerZit“ eingeweiht.   

 

30.07.13 Bayern Alpha sendet einen Kurzbericht über den Ski-Köpfer

 

11.08.13 Das SWR-Fernsehen sendet „Schwarzwaldgeschichten“

 

21.09.13 Fernsehkurzbericht über die Anfänge des Ski-Köpfer aus Bernau

 

10.10.13 Japanreise zur Skischule Nagai - Ski-Köpfer

 

22.11.13 Die Japanreise wird in Bad Säck. noch einmal durchgesprochen

 

03.12.13 Vortrag im Kuckuck / Menzenschwand, „ Anfänge des Skilauf im Schw.“

 

23.12.13 SWR Fernsehen 13 - 14 Uhr „Die Anfänge des Skilaufs mit Ernst Köpfer

 

30.12.13 SWR Fernsehen „Die Anfänge des Skilaufs mit Ernst Köpfer

 

12.02.14 Die Zeitung WOM berichtet auf der ersten Seite über das Museum

 

17.02.14 Vortrag mit neuer „PPP“ in Todtmoos im Hotel  „Fünfjahreszeiten“

 

26.02.14 Der Hochschwarzwald-Kurier berichtet über den Ski-Köpfer

 

07.03.14 Vortrag mit neuer „PPP“ im Kurhaus in Grafenhausen

 

16.03.14 SWR Fernsehen, die schönsten Naturparadiese im Südwesten

 

21.04.14 SWR Fernsehen, die schönsten Naturparadiese im Südwesten

 

01.05.14 Die Außertäler Musik spielt im neuen Ski-Köpfer-Museum auf

 

21.06.14 Ein Auftritt zu 150 Jahre Feldberger-Hof, Ski-Geschichte live.

 

28.10.14 Vortrag „die Anfänge des Skilaufs“ in Eisenbach mit der neuen PPP

 

23.11.14 Vortrag „die Anfänge des Skilaufs“  im Ski-Köpfer-Museum

 

05.12.14 Vortrag „die Anfänge des Skilaufs“ in St. Blasien

 

19.12.14 Vortrag „die Anfänge des Skilaufs“ in Höchenschwand

 

22.01.15 Vortrag „die Anfänge des Skilaufs“ in der Voba Bad Säckingen

 

29.01.15 Vortrag „die Anfänge des Skilaufs“ im Rössle in Todtnau-Geschw.

 

17.03.15 Dr. Schimpf, Stuttgart erstellt ein Gutachten über das Museum

 

07.04.15 SWR-Fernsehen / Nachrichtenbeitrag um 19:55 Uhr / 21:55 Uhr

 

12.01.16 Die Anfänge des Skilaufs“ im Atrium, Voba Bad Säckingen

 

16.01.16 125 Jahre Skilauf im Schwarzwald, Todtnau feiert seinen Ski-Club

 

21.01.16 Feldberger-Hof, Treffen mit Stef. Wirbser, SVS, Walter Vogel, DSV

 

21.02.16 125 Jahre Skilauf, historisches Ski-Fest am Feldberg / „Höchsten“

 

03.03.16 125 Jahre Ski-Club Todtnau, Empfang im Rathaus in Todtnau

 

12.03.16 Weltcup in Tittisee-Neu, Treffen mit Alfons Hörmann, DOSB

 

10.06.16 Der FIS-Vorstand erteilt das Prädikat FIS-Ski-Museum in Mexic

 

13.07.16 Das Ski-Köpfer-Hüttle am Kaiserberg wird saniert

 

28.09.16 Der Schwarzwaldverein Bernau besucht das Museum

 

21.10.16 Die neue Gedenkmünze wird entworfen

 

30.10.16 Die Historische Skigruppe Bernau ist im Museum

 

18.11.16 Der Schwarzwaldverein Schluchsee besucht das Museum

 

 

 

Als langfristiges Ziel habe ich mir vorgenommen, im Geburtshaus des Ski-Köpfers ein Museum über sein Lebenswerk einzurichten.

 

Meine Heimatgemeinde, die Ski-Zunft Bernau, unsere Landtags- und Bundestagsabgeordneten, der Ministerpräsident von BW , das Wirtschaftsministerium BW, der Landkreis Waldshut, die Behörden und viele mehr sichern ihre Unterstützung zu.

 

Bitte unterstützen auch Sie mich bei meinen Vorhaben.

 

 

 

Walter Strohmeier